Conditioner entwirren

Dieses Haarcreme-Rezept kann als Conditioner oder als Pflegemaske verwendet werden. Es schließt die Schuppen des Haares und verleiht Ihrem Haar wieder Glanz.

Zutatenliste
Empfänger: Kleiner Tank (250mL)
Wählen Sie die gewünschte Menge: mL
39.2 g
Wasser
20 g
5 g
0.2 g
5 g
0.6 g

Zu verwendende Container:
1 x Flacon (100 mL)

ZEIT
20min

SCHWIERIGKEIT
Mittel

ERHALTUNG
90 Tage

KOSTEN
0,00 €
Teilen Sie das Rezept
Video des Rezepts
 
 
Rezept

Bénéfices : cet après-shampoing parfaitement adapté pour les cheveux lisses, ondulés ou frisés. Il facilite le coiffage et le démêlage des cheveux têtus.
Pour : tous les types de cheveux.
Texture : crémeuse et gélatineuse.
Odeur : à vous de choisir selon l'hydrolat que vous préférez !

Focus sur les ingrédients de la recette :

Eau : c'est le solvant de la recette. Elle permet de dissoudre les autres ingrédients.
Hydrolat de fleur : l'hydrolat que vous allez utiliser permettra de parfumer votre produit et selon l'hydrolat choisi les vertus sont différentes.
Moussant ultra doux : c'est un tensioactif doux qui va permettre de ne pas alourdir le cheveux.
Conservateur : il permet de conserver efficacement la préparation pour éviter toute prolifération de microorganisme.
Huile amande douce : elle va nourrir, adoucir et discipliner les cheveux. Au choix avec l'huile de chanvre, qui elle va nourrir la fibre capillaire et apporter de la brillance.
Actif gel de lin : il va permettre l'effet démêlant mais aussi va donner de la souplesse et de la douceur à vos cheveux.
Acide lactique : il permet de diminuer le pH de la recette. Il a une très bonne affinité avec les cheveux, il va favoriser l'hydratation et donner de la brillance.

pH du produit fini : entre 5.5 et 6.5

Verwendung
Täglicher Gebrauch. Tragen Sie den Conditioner nach dem Shampoo gleichmäßig auf alle nassen Haare auf. 2 bis 5 Minuten einwirken lassen, dann mit sauberem Wasser abspülen. Vorsichtsmaßnahmen für den Gebrauch: Bei Kontakt mit den Augen mit klarem Wasser abspülen.
Vorsichtsmaßnahmen vor dem Start
Bevor Sie beginnen, ist es ratsam, die Arbeitsfläche und die Utensilien zu reinigen und zu desinfizieren: Die vorbereiteten Produkte gelangen auf Ihre Haut, und wir möchten jegliche mikrobielle Kontamination vermeiden!

Reinigen Sie den BeautyMix gründlich. Tauchen Sie dann ein sauberes Tuch in 70 ° Alkohol (im Supermarkt erhältlich) und desinfizieren Sie damit die BeautyMix-Schüssel und alle Utensilien. Trocknen lassen.

Reinigen Sie die Arbeitsplatte und entfernen Sie alle Gegenstände, die im Weg stehen könnten.

Legen Sie ein sauberes Papiertuch auf die Arbeitsplatte und legen Sie die Utensilien darauf. Sie benötigen einen sauberen Teelöffel oder Spatel und einen sauberen, trockenen Behälter zum Eingießen, wenn Sie fertig sind. Waschen Sie Ihre Hände gründlich.

Beachten Sie die für die Zutaten des Rezepts angegebenen Dosierungen.
Wünschen Sie weitere Informationen ? Konsultieren Sie die Seite "Erste Schritte".
Vorbereitung
1
Desinfizieren Sie die Arbeitsplatte und den BeautyMix gründlich mit 70 ° Alkohol und sauberem Papier.
2
Stellen Sie den Flachmischer in den BeautyMix-Tank. Stellen Sie den Tank auf die Waage und führen Sie die Tara (Null) durch Drücken der T-Taste aus.
3
Wiegen Sie die erforderliche Menge Glycerin.
5 g
4
Drücken Sie T, um die Waage auf 0 zurückzusetzen, und wiegen Sie den Verdicker, indem Sie ihn nach und nach im Tank verteilen.
0.2 g
5
Drücken Sie T und geben Sie die erforderliche Menge kaltes Leitungswasser hinzu.
39.2 g
6
Drücken Sie T und fügen Sie den Schäumer hinzu.
5 g
7
Drücken Sie T und geben Sie das Hydrosol hinzu.
20 g
8
Drücken Sie T, geben Sie den Emulgator hinzu und zerbrechen Sie ihn in kleine Stücke, damit er schneller schmilzt.
10 g
9
Drücken Sie T und fügen Sie dann Pflanzenöl hinzu.
5 g
10
Drücken Sie T und geben Sie dann das Konservierungsmittel hinzu (Tropfen für Tropfen entspricht jeder Tropfen ungefähr 0,02 g).
0.6 g
11
Stellen Sie die Schüssel auf den BeautyMix und drücken Sie dreimal die Taste, um das rote Programm zu starten. Warten Sie, bis der BeautyMix von selbst stoppt. Wenn am Ende des Programms nicht alles vollständig geschmolzen ist, starten Sie ihn erneut.
12
Das Leinsamengel wird separat in einem kleinen Behälter gewogen und am Ende des Mischens zur Zubereitung gegeben.
15 g
13
Homogenisieren Sie mit dem blauen Programm, indem Sie zweimal drücken, und starten Sie das blaue Programm ein zweites Mal neu. Und schließlich den Conditioner mit einer Pumpe in eine saubere Flasche umfüllen.
Et voilà!