Was sind Tenside?

Kennst du Tenside ? Sie werden häufig in kosmetischen Produkten verwendet und haben unterschiedliche Wirkungen. Sie können gleichzeitig Detergenzien , Schaumbildner , Netzmittel , Dispergiermittel aber auch Emulgatoren sein .

Aufgrund ihrer vielen Eigenschaften sind sie essentiell, aber oft sehr kritisierend ... Was also, wenn wir ein wenig über Tenside sprechen? Kennen Sie die Tenside, die wir Ihnen für unsere Rezepturen anbieten? Ultraweicher Schaumbildner, cremiger Creme-Emulgator, flüssiger Creme-Emulgator: Sie alle stammen aus einem Tensidgemisch. Und warum wir uns an die . wandten Schaumkonzentrat für unsere hausgemachten Kosmetikrezepte ?

Los geht's, wir sagen Ihnen alles!

Odoo image et bloc de texte

Tenside, wofür werden sie verwendet?

Wie bereits erwähnt, haben Tenside die Besonderheit, dass sie mehrere Funktionen haben: Waschmittel (um Schmutz zu entfernen), Tensid...

Ihr Zweck besteht darin , zwei miteinander nicht mischbare Phasen aufzulösen . Das heißt, um das Mischen eines kosmetischen Produkts zu ermöglichen, das eine wässrige Phase und eine ölige Phase enthält . Es kann aber auch zwischen Wasser und Luft, Wasser und Haut, Schmutz und Wasser sein...

Es gibt verschiedene Arten von Tensiden:

  • Anionisch : Der hydrophile Teil (wässrig genannt) ist negativ geladen. Sie sind als sehr Detergenzien, Schäumer, Feuchthaltemittel, Dispergiermittel, Netzmittel und als bakteriostatische Wirkstoffe bekannt.

  • Kationisch : der hydrophile Teil ist positiv geladen. Sie sind Dispergiermittel insbesondere für feste Partikel. Sie sind auch bakterizid, antistatisch und im Rahmen der Haarpflege weichmachend.

  • Amothera : Es handelt sich um milde Tenside. Sie mildern die Reizwirkung anionischer Tenside. Sie besitzen sowohl positive als auch negative Ladungen und werden bekanntermaßen in Kosmetika und Pharmazeutika verwendet.

  • Nicht ionisch : keine Last tragen . Sie sind Detergenzien, Netzmittel, Emulgatoren und manchmal auch Schaumbildner.

Sind die Tenside in Ihrer Kosmetik riskant?

Die auf dem Kosmetikmarkt am häufigsten verwendeten Tenside sind nicht immer gut für Ihre Haut. Der Punkt ist, dass kationische Tenside leider oft reizend sind und nicht umweltverträglich sind .

Anionische Stoffe sind zwar ausgezeichnete Detergenzien und Schäumer, aber auch reizend . Schließlich haben nicht-anionische Stoffe den Ruf, endokrine Disruptoren... Genug, um sich über die Liste unserer verwendeten Zutaten zu informieren.

Unter diesen Tensiden können wir zitieren Natriumlaurylsulfat (SLS), was besonders irritierend ist . Aber auch die Natriumdodecylpolyoxyethylensulfat (SLES), das ein starker Schadstoff ist und allergen ist . Zu bedenken ist, dass die oben genannten Tenside sowie andere synthetische aus der Petrochemie stammen . So sind sie für diverse Reizungen oder sogar Allergien verantwortlich . Sie sind umweltschädlich und nicht sehr biologisch abbaubar .

Hinweis: Diese Risiken gelten nicht für alle Tenside!

Odoo image et bloc de texte

Welche Zutat bieten wir bei BeautyMix an?

In unseren hausgemachten Kosmetikrezepten bieten wir a Schaumkonzentrat. Dieser Inhaltsstoff ist eine Allianz verschiedener natürlicher Tenside , die es ermöglicht, diese unterschiedlichen Funktionen zu erfüllen, ohne die Menge der Inhaltsstoffe zu erhöhen.

Es wurde speziell entwickelt, um Weichheit , Reinigungskraft und Schaumbildung zu kombinieren. Ideal als Grundlage für die Erstellung Ihres Quittungen Waschmittel wie Duschgels, Shampoos etc.

Durch die Wahl dieser Zutat begrenzen Sie die Anzahl der in Ihrem Produkt enthaltenen Zutaten für ein 100% minimalistisches und kontrolliertes Rezept.

Um mehr über dieses Produkt zu erfahren, können Sie einfach zum entsprechenden Produktblatt gehen Hier.

Artikel teilen

Kommentar hinterlassen

Sie müssen sein Eingeloggt um einen Kommentar zu veröffentlichen.