Rezept : Body Lotion

Pflegen Sie Ihre Haut, um ihren natürlichen Schutz wiederherzustellen.

Zutatenliste
Empfänger: Kleiner Tank (250mL)
Wählen Sie die gewünschte Menge: mL
89.0 g
Wasser
40.0 g
10.0 g
40.0 g
10.0 g
1.2 g
10.0 g

Zu verwendende Container:
2 x Flacon (100 mL)
oder 1 x Flacon alu (250 mL)

ZEIT
20min

SCHWIERIGKEIT
Mittel

ERHALTUNG
90 Tage

KOSTEN
0,00 €
Teilen Sie das Rezept

Rezept

Diese Körpermilch nährt Ihre Haut intensiv und macht sie weich .

Hauttyp: alle Hauttypen.

Bedenken: nährend

Textur: cremige bis weiche und seidige Textur.

Geruch: charakteristisch für das gewählte Hydrolat.

Anzahl der Zutaten: 7

% natürlichen Ursprungs: 98 %

vegan: ja

Eine hervorragende Punktzahl für Yuka: 93/100

 

Beschreibung der Inhaltsstoffe:

Wasser: Es ist das Lösungsmittel des Rezepts. Es löst die anderen Inhaltsstoffe auf.

Blumenhydrolat: Das verwendete Hydrolat ermöglicht die Parfümierung des Produkts und je nach gewähltem Hydrolat sind die Tugenden unterschiedlich.

Glycerin: Feuchtigkeitsspender pflanzlichen Ursprungs (Flachs und Raps), aus kontrolliert biologischem Anbau und aus Frankreich, hohe Konzentration für Weichheit und Geschmeidigkeit

Glatter Creme-Emulgator: Cosmos-zertifizierter natürlicher Emulgator, der aus Olivenöl gewonnen wird, um eine schöne Emulsion zu schaffen und Feuchtigkeit zu spenden

Oder

Natürlicher Emulgator für flüssige BeautyMix-Creme: Cosmos-zertifizierter Emulgator, gewonnen aus organischen Pflanzenmaterialien, um eine seidige Creme zu erhalten und Feuchtigkeit zu spenden.

Konservierungsmittel: Certified Cosmos ermöglicht die Konservierung des Produkts für 3 Monate, wodurch die Vermehrung von Mikroorganismen vermieden wird

Leinsamen-Gel-Wirkstoff (optional): 100 % natürlicher feuchtigkeitsspendender Wirkstoff, Cosmos-zertifiziert und französischen Ursprungs, verleiht der Haut Weichheit, Geschmeidigkeit und Spannkraft.

 

INCI: Aqua, Prunus amygdalus dulcis-Öl, Rosa damascena-Blütenwasser, Glycerin, Cetearyl-Olivat, Sorbitan-Olivat, Benzylalkohol, Dehydroessigsäure, Citronellol, Geraniol, Eugenol

pH-Wert des fertigen Produkts: zwischen 5,0 und 6,0

Verwendung

Vorsichtsmaßnahme vor dem Gebrauch:

Testen Sie bei der ersten Anwendung die Verträglichkeit Ihrer Haut mit diesem neuen Produkt, indem Sie eine kleine Menge in der Ellenbeuge auftragen.

Warten Sie 24 Stunden, um keine Reaktion zu bestätigen, dann können Sie Ihr Produkt normal verwenden.

Verwenden :

Tragen Sie eine großzügige Menge auf Ihre Handfläche auf und massieren Sie sie dann sanft über Ihren ganzen Körper, wobei Sie besonders auf trockene Stellen achten. (Füße, Knie, Ellbogen und Hände.)

Verwenden Sie diese Körpermilch täglich, um die Haut geschmeidig, weich und gepflegt zu halten.

BeautyMix-Tipp:

Um die Wirkung Ihrer Körpermilch zu optimieren, peelen Sie Ihre Haut idealerweise einmal pro Woche mit dem Aprikosenkern-Pulver-Peeling .

Das Peeling ermöglicht es Ihnen, abgestorbene Haut zu entfernen und so das Eindringen von Körpermilch zu fördern!

Vorsichtsmaßnahmen vor dem Start

Bevor Sie beginnen, ist es ratsam, die Arbeitsfläche und die Utensilien zu reinigen und zu desinfizieren: Die vorbereiteten Produkte gelangen auf Ihre Haut, und wir möchten jegliche mikrobielle Kontamination vermeiden!

Reinigen Sie den BeautyMix gründlich. Tauchen Sie dann ein sauberes Tuch in 70 ° Alkohol (im Supermarkt erhältlich) und desinfizieren Sie damit die BeautyMix-Schüssel und alle Utensilien. Trocknen lassen.

Reinigen Sie die Arbeitsplatte und entfernen Sie alle Gegenstände, die im Weg stehen könnten.

Legen Sie ein sauberes Papiertuch auf die Arbeitsplatte und legen Sie die Utensilien darauf. Sie benötigen einen sauberen Teelöffel oder Spatel und einen sauberen, trockenen Behälter zum Eingießen, wenn Sie fertig sind. Waschen Sie Ihre Hände gründlich.

Beachten Sie die für die Zutaten des Rezepts angegebenen Dosierungen.
Wünschen Sie weitere Informationen ? Konsultieren Sie die Seite "Erste Schritte".
Vorbereitung
1
Bien désinfecter le plan de travail et le BeautyMix avec de l'alcool à 70° à l'aide d'un papier propre.
2
Placer le mélangeur plat dans la cuve du BeautyMix. Poser la cuve sur la balance.
3
Effectuer la tare (le zéro) en appuyant sur la touche T. Peser l'eau.
89.0 g
4
Effectuer la tare (le zéro) en appuyant sur la touche T. Peser l'hydrolat choisi.
40.0 g
5
Effectuer la tare (le zéro) en appuyant sur la touche T. Peser la glycérine.
10.0 g
6
Effectuer la tare (le zéro) en appuyant sur la touche T. Peser l'huile choisie.
40.0 g
7
Effectuer la tare (le zéro) en appuyant sur la touche T. Peser l'émulsifiant BeautyMix.
10.0 g
8
Effectuer la tare (le zéro) en appuyant sur la touche T. Peser le conservateur.
1.2 g
9
Effectuer la tare (le zéro) en appuyant sur la touche T. Peser le gel de lin.
10.0 g
10
Placer la cuve sur la base du BeautyMix puis mettre le couvercle. Appuyer 3 fois sur le bouton pour lancer le programme rouge et attendre que le BeautyMix s’arrête tout seul. Lancer une seconde fois le programme rouge.
11
Pour assurer une belle texture au lait corporel, lancer ensuite le programme bleu en appuyant 2 fois sur le bouton. Astuce : pour que le lait refroidisse plus vite, enlever le couvercle de la cuve pendant que le programme bleu tourne.
12
Pour laver la cuve, le remplir jusqu'au trait supérieur d'eau puis mettre un peu de liquide vaisselle et lancer le programme violet en appuyant 1 fois sur le bouton.
Et voilà!