Ein 100 % umweltfreundliches Badezimmer!

Wir kaufen unsere Hygiene- und Pflegeprodukte und Geräte seit Jahren in Supermärkten ... Und aus Gewohnheit oder mangelnder Information greifen wir selten zu umweltverträglicheren Alternativen.

Heutzutage ist es unabdingbar, sich weiterzubilden und auf weniger umweltbelastende Materialien zu setzen, die aber genauso effektiv, manchmal sogar von viel besserer Qualität sind. 

Sind Sie also bereit, Ihre Watte, Plastikzahnbürsten, Wattestäbchen und andere Produkte loszuwerden? In diesem Artikel geben wir Ihnen einige Alternativen für ein 100 % ökologisches Badezimmer!

Odoo image et bloc de texte
Wiederverwendbare oder biologisch abbaubare Wattestäbchen

Wussten Sie, dass Frankreich seit dem 1. Januar 2020 beschlossen hat,verbieten definitiv Wattestäbchen?

Tatsächlich stehen die Plastikstäbchen, die den Körper dieses Produkts bilden, an zweiter Stelle der wichtigsten Schadstoffe der aquatischen Umwelt. Regelmäßig in die Toilettenschüssel geworfen, machen sich die Wattestäbchen auf den Weg zu den Stränden und dem Meeresboden. Sie sind auch für alle Wildtiere sehr gefährlich. Wenn ein Tier es versehentlich verschluckt, kann dies sofort zu einem Darmverschluss bei ihm führen und seine Organe perforieren.

Für den Menschen ist es auch ein sehr schlechtes Instrument für das Trommelfell, wenn es schlecht gehandhabt und benutzt wird.

Unsere Lösung : Entscheiden Sie sich für biologisch abbaubare Wattestäbchen oder Einweg- Wattestäbchen aus Pappe oder Bambus. DAS'oriculi zum Beispiel aus Bambus, ist eine schöne Alternative.
Sie können auch wiederverwendbare Wattestäbchen in Silikon. Wir finden sie jetzt in Fachgeschäften und online . Die Websites kommunizieren über die Ratschläge zur Verwendung und Konservierung dieser kleinen Produkte, die einen Unterschied machen können! 

Waschbare Baumwolle

Morgens wie abends angewendet, sind klassische Reinigungswatte besonders umweltbelastend . Im Durchschnitt verbrauchen wir bis zu sechs Baumwollen pro Tag, was knapp 2.100 Baumwollen pro Jahr entspricht. Tatsache ist, dass der Baumwollanbau einer der umweltschädlichsten der Welt ist. Es verbraucht auch viel Wasser. Der Standort "Plantoskop"berichtet, dass" der Baumwollanbau 24% der weltweit produzierten Pestizide verbraucht, von denen einige von der WHO als hochgefährlich eingestuft werden. "Das Bleichen von Baumwolle erfordert auch den Einsatz von zwei Chemikalien : Chlor und/oder die chemische Aufheller.

Unsere Lösung : Wechseln Sie zu waschbaren Abschminktüchern. Diese werden aus Bambus oder Bio-Baumwolle hergestellt . In Form von Scheiben oder Tüchern können wir sie mehrmals verwenden und dann in die Maschine geben, um sie endlos wiederzuverwenden!

Wir bieten sie auf unserem Online-Shop. Unsere werden von einem Designer in Frankreich handgefertigt und sind nicht nur ökologisch, sondern auch hübsch.

Sie können sie mit Ihren hausgemachten Kosmetikrezepten verwenden, wie z zweiphasiger Make-up-Entferner, das'Mizellenwasser...

Texte Odoo et bloc d'image
Odoo image et bloc de texte

D ie Bambuszahnbürsten

Die Plastikzahnbürste ist ein sehr umweltschädliches Zubehör. Tatsächlich besteht es aus verschiedenen Arten von Kunststoffen, die nicht recycelbar sind, wodurch mehr als 4,7 Milliarden Abfälle auf Deponien, an unseren Stränden und in unseren Meeren und Ozeanen gelagert werden ...

Je nach Kunststoffart kann die Degradation 100 bis 1000 Jahre betragen! Erwähnenswert sind auch elektronische Zahnbürsten, die Elektroschrott erzeugen, der umso schwieriger zu recyceln ist ...

Unsere Lösung : Bürsten Bambuszähne Moso oder siwak Holz ist am besten geeignet. Tatsächlich ist Bambus ein sogenanntes organisches Material. Daher ist es biologisch abbaubar ! Achten Sie auch darauf, die Nylonbürstenborsten zu bevorzugen.

Sie können Ihre umweltfreundliche Zahnbürste mit Ihrem Rezept für Zahnpasta hausgemacht.

 

Diese drei Alternativen sind ein kleiner Teil der umweltfreundlicheren Alternativen, die wir finden können ... Kennen Sie andere und verwenden Sie andere? Sag es uns in den Kommentaren :) 

Artikel teilen

Kommentar hinterlassen

Sie müssen sein Eingeloggt um einen Kommentar zu veröffentlichen.